JSN ImageShow - Joomla 1.5 extension (component, module) by JoomlaShine.com
Aktuelles arrow Quiznacht
Quiznacht

Hürmer Quiznacht 2010 - einige Neuerungen!

 Wie läuft nun die Hürmer Quiznacht ab?

Ziel des Spieles ist es, gemeinsam in einem Team, alle oder zumindest die meisten der gestellten Fragen schriftlich zu beantworten. Es können Teams bis zu maximal 6 Personen teilnehmen. Von jedem Team ist ein Startgeld von € 5,- zu entrichten, welches zur Gänze in den Jackpot wandert.  

Das Quiz wird in 6 Runden mit verschiedenen Themengebieten gespielt, wobei diese Gebiete je nach Veranstaltung variieren können. Hürm  - Allgemeinwissen - Österreich - Kunst - Literatur - Sport - Schauplätze der Welt usw. sind nur einige Gebiete, aus denen die Fragen gestellt werden. Die aktuellen Themengebiete werden zeitgerecht vor jeder Quiznacht bekanntgegeben.

Zudem gibt es 2010 neben einer - neu gestalteten Musikrunde - auch ein Puzzle- Spiel, wo es darum gehen wird, als Team so schnell wie möglich ein "Irgendetwas" zu erkennen. Dies kann eine Person, ein Gebäude, einfach alles sein!

Preise:

Um den Jackpot zu knacken ist, wie bereits im Vorjahr, die Beantwortung aller Wissensfragen der 6 Runden erforderlich. Sollte dies nicht erreicht werden, gibt es aber auch andere Preise zu gewinnen. Zum Beispiel für

  • Team mit meisten Punkten (Beantwortung der meisten Fragen);
  • Team, welches als Erste das Puzzle gelöst hat;
  • Bestes Musikteam
  • Überraschungspreis(e)

Anmeldung: Im Jedermann’s oder unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können  , facebook.com/Hürmer Quiznacht

RÜCKBLICK 2009

Hürmer Quiznachtfinale 2009 

Der Jackpot wurde verteilt!

Nach 6 Quiznächten im Jahr 2009 kam es am 28. November im Gasthaus Thier zum finalen Showdown bei der Hürmer Quiznacht! Der prall gefüllte Jackpot lockte dabei nicht weniger als 31 Teams an; zudem konnten noch an die 50-60 Zuseher begrüsst werden. Das vorgegebene Ziel war klar: der Jackpot wird an diesem Tag ausgespielt- sei es durch die Beantwortung aller 36 Wissensfragen oder durch die Aufteilung auf die besten Teams. Vorab wurden noch jene Teams mit kleinen Aufmerksamkeiten bedacht, welche an allen 6 Quiznächten teilgenommen hatten - die Gießa Gang, Papalapap und die Unschlagbaren. 

Mit diesem Wissen im Rücken kam es so zu einem spannenden Finale. Zur Halbzeit lagen die Quizzer der FF Inning als alleiniger Spitzenreiter voran, bei maximaler Punkteanzahl, knapp gefolgt von etlichen anderen  Teams. Spannung war garantiert für die 2. Hälfte des Quizes. Bei dieser kam es dann zu einem sehr engen Duell um den Tagessieg. Keines der anwesenden Teams konnte die 36 Fragen beantworten. Die noch zur Halbzeit in Führung liegende FF Inning konnte ihren Vorsprung nicht halten (mancher meinte gar: "Es waren die Nerven"!) und landeten nur im Mittelfeld ( "Die Sieger des Herzens"!). Der Jackpot wurde also unter den besten 3 Teams aufgeteilt. In einem Stechen um Platz 2 konnte sich letztendlich die "Haager Gemeinde" - zweimaliger Sieger - mit 1 Punkt Vorsprung durchsetzen, und verwies das Team der "Sportunion" auf Platz 3! Bestes Team des Abends wurden "Die Fünfer" (vormalige Sieger unter dem Namen JVP Hürm).

"Die Haager Gemeinde" erklärte sich nach der Siegerehrung spontan bereit die gewonnene Summe zu verdoppeln und der Hauptschule Hürm zu überreichen.

In den  Musikbewerben schlug unser jüngstes Team des Abends zweimal zu! Das Team "3+2" räumte sowohl beim Musiküberraschungspreis (diesmal freundlicherweise gesponsert von der Tischlerei Obruca) als auch beim separat geführten Musikbewerb ab. Auch hier kam es zu einem "finalen Stechen", wo sich schlußendlich "3+2" knapp vor der "Gießa Gang" durchsetzten und einen kleinen Teil des Jackpotkuchens bekamen.

Als musikalische Umrahmung wurde dem Publikum auch einiges geboten. Zu Beginn zeigten unsere musikalischen Nachwuchstalente aus Hürm (Musikschule) ihr Können. Zur späteren Stunde unterhielt auch noch ein Jazz Gitti Double die Menge.

Den Abschluß krönte dann noch eine Tombola,welche durch die großzügige Unterstützung der Hürmer Wirtschaft ansehnliche Preise wie 1 Schiurlaub, Reisegutscheine, Segelflug oder Thermengutscheine verlosen konnte.

Die Hürmer Quiznacht 2009 des ÖAAB, die anfangs als Versuch gestartet wurde, entwickelte sich über das Jahr zu einem gesellschaftlichen Erfolg und sozialem Ereignis, fernab politischer Anschauungen.  Ein durchmischtes Publikum von 16 - 70 Jahren zeigt die Akzeptanz dieser Veranstaltung auf . Ein Durchschnitt von 19 Teams pro Veranstaltung (ohne Finale) untermauert dies zusätzlich.

Wir vom ÖAAB Hürm möchten uns bei allen "Quizzern" und Zusehern für die rege Teilnahme und Treue bedanken. Was als Versuch etwas "Neues" in Hürm zu etablieren startete, wurde zu einem Erfolg für alle, ermöglicht VON ALLEN die daran teilnahmen und es großzügig unterstützten!!!

Was uns ganz besonders gefreut hat ist der Umstand, dass dieses Angebot von vielen Jugendlichen und jungen Leuten mit großem Enthusiasmus und Freude in Anspruch genommen wurde. Dies zeigt sich auch daran, dass von dieser Seite viele Ideen an uns herangetragen wurden, die man eventuell nächstes Jahr einbauen könnte!!!

"Die Nacht ruht!" - und überlegt vielleicht schon neue Fragen für 2010 - wer weiß?

Wir möchten euch bereits jetzt ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen!

Alles Gute -

Euer ÖAAB Hürm

zu den Foto's vom Quiznachtfinale 2009 ...

 

6. Hürmer Quiznacht!

Die Nacht kehrt zurück! Unter diesem Motto fand am 9.Oktober 2009 im Jedermann's die 6. Quiznacht statt. Dabei konnten wir wieder einige neue Teams begrüßen, aber auch wieder  "Altbekannte" bei der Jagd nach dem Jackpot willkommen heißen. Zum "Besten Team" des Abends konnten wir in einem spannenden und engen Bewerb diesmal die JVP Hürm küren, welchem nur 3 Punkte auf den Jackpot fehlten, der somit wieder nicht geknackt wurde. Den 2.Platz belegte das Team Papalapap, gefolgt von der Haager Gemeinde. Obwohl knapp hinter der JVP Zweiter, waren die Mitstreiter von Papalapap das Team des Abends, da sie auch als bestes Musikteam  des Abends hervorgingen, nachdem sie eine finale Entscheidungsrunde gegen das Team F and B WG gewinnen konnten. Weiters gewann Papalapap auch noch den Musiküberraschungspreis, diesmal freundlicherweise gespendet von der Firma FeuerwehrausrüstungThennemayer. Obendrauf gewannen sie noch 2 von 3 Preisen bei den Zusatzfragen.

Da der Jackpot nicht geknackt wurde, kommt es am Samstag, dem 28. November 2009, im Gasthaus Thier, zum großen Quiznachtfinale 2009. Ab 19.30 Uhr wird dann um die doch beträchtliche Summe gespielt werden. Denn eines ist bereits heute sicher: auch wenn der Jackpot dabei nicht geknackt wird, das gesamte Geld daraus wird unter den mitspielenden Teams ausgepielt. Wie - wird noch nicht verraten - nur eines: "Das Christkind kommt heuer zweimal nach Hürm!" Neben dem Quiz gibt es auch noch ein ansprechendes Rahmenprogramm, zudem alle Hürmer, ob zum Mitspielen oder Zuschauen - herzlich eingeladen werden. Ein schmackhaftes Buffet, musikalische Hürmer Nachwuchstalente sowie eine Tombola mit tollen Preisen warten auf die Besucher. Eine Einladung und nähere Details folgen in den nächsten Tagen.

zu den Foto's der Quiznacht ...

 

5. Hürmer Quiznacht!

Am 4.September fand bereits zum 5. Mal die Hürmer Quiznacht statt. Trotz schlechtem Wetter konnten diesmal im Gashaus Grasinger wieder 19 Teams begrüßt werden, unter ihnen auch etliche neue "Quizzer", welche ihr Glück versuchten, um den doch schon auf eine beträchtliche Summe angewachsenen Jackpot zu knacken. In einem spannenden und sehr engen Bewerb gab es zum Schluß sowohl im Bereich "Bestes Musikteam", als auch um das "Beste Team des Abends" eine entscheidene Fragerunde. Im Musikbewerb konnte sich dabei die LJ Hürm als Sieger hervortun. Um den Tagessieg als bestes Team (der Jackpot wurde wieder nicht geknackt) standen sich letztendlich "Die Unschlagbaren" und "Michi+CO" gegenüber. Die Beantwortung aller zusätzlich gestellten Fragen kürte dann "Michi+CO" zum Tagessieger. Platz 3 ging an unsere Gäste aus Bischofstetten, den "Intelligenz Allergikern". Daneben konnte auch wieder ein toller Musiküberraschungspreis ausgespielt werden, diesmal gesponsert von der Firma LMT BUGL aus Harmersdorf. Dieser Preis ging an die "Giessa Gang". Die nächste Chance den Jackpot zu knacken gibt es am Freitag, den 9. Oktober, ab 20.30 Uhr, denn dann kehrt "die Nacht zurück" ins Jedermann's.

zu den Foto's der Quiznacht ...

 

4. Hürmer Quiznacht!

"Die Nacht wandert weiter!" Am 8. August 2009 fand daher im gemütlichen Innenhof der Bäckerei Obruca die 4. Hürmer Quiznacht statt. Vor Rekordpublikum und mit 20 quizbegeisterten Teams wurde diesmal wieder um den Jackpot "gequizzt". Zum ersten Mal dabei auch ein Team vom "Jedermann's", dass dieses Mal nicht hinter der Theke schuften musste! Der Jackpot  konnte nicht geknackt werden; somit wartet beim nächsten Mal bereits eine beträchtliche Summe auf das "wissenste Team". Tagessieger mit den meisten Punkten wurde das Team "Michi + Co" (Foto 1), gefolgt von der Theatergruppe "Papalapap" und den "Wallner juniors", welche ex aequo Platz 2 belegten. Dritter wurde das Team des ÖAAB Hürm. Als Musiktagessieger konnten wir dieses Mal den "Koppi's" (Foto 2) gratulieren. Das Team Jedermann's belegte bei ihrem Debüt Platz 8. Zudem gab es in der Pause eine tolle Vorführung der Hürmer Einradkünstler, organisiert von Erhard Gansberger. Weiters gab es diesmal wieder einen sensationellen Musiküberraschungspreis - einen Familienvan für ein ganzes Wochenende. Gesponsert vom Autohaus Gastecker (Foto 3). Am Freitag, den 4. September 2009 geht es im Gasthaus Grasinger weiter, danach sind wir wieder zurück im JEDERMANN's!

zu den Foto's der Quiznacht ...

 

3. Hürmer Quiznacht!

Unter dem Motto "Die Nacht wandert!" fand am 30.Mai 2009 die 3. Hürmer Quiznacht diesmal im Gasthaus Schwaighofer-Zainer statt. Dabei konnte erst nach einer spannenenden Entscheidungsrunde das beste Team des Abends ermittelt werden. Die Theatergruppe "Papalapap" und die "Haager Gemeinde" lagen nach Ende des Quizes punktegleich voran. In der entscheidenden Runde setzte sich dann die "Haager Gemeinde" durch. Sieger der Musikrunde wurde diesmal die Theatergruppe "Papalapap", welche zudem noch den Überraschungspreis für sich ergattern konnte. Der Jackpot wurde nicht geknackt. Bei der nächsten Runde wartet somit eine schöne Summe auf alle Mitspieler.

zu den Fotos der  Quiznacht ...

 

2. Hürmer Quiznacht war wieder ein toller Erfolg!

Am 24. April 2009 fand im Jedermann's die 2. Hürmer Quiznacht statt. Anschliessend an den Erfolg der 1. Quiznacht konnten diesmal sogar 23 Teams begrüsst werden.
In einem spannenden Bewerb siegte die "Haager Gemeinde",  der letztendlich nur 3 Punkte zum Knacken des Jackpots fehlten!
Dieser ruht nun bei satten 325,- Euro und  wartet darauf, beim nächsten Mal geknackt zu werden. Den Musikbewerb gewannen diesmal "Michi+Co"aus der Schönholdsiedlung.
Die nächste Quiznacht findet wahrscheinlich am 29.oder 30. Mai statt. Neue Teams sind herzlich willkommen. Näheres folgt in Kürze.

zu den Fotos der  Quiznacht ...

 

1. Hürmer Quiznacht!

In Zusammenarbeit mit dem ÖÄÄB Hürm fand am 20. März 2009 die "1. Hürmer Quiznacht" statt. Angelehnt an das bekannte "Pubquiz" aus England und Irland "quizzten" 21 Teams um den Jackpot und andere Preise, welche vom ÖÄÄB und Jedermann`s zur Verfügung gestellt wurden.

Nach ca. 2 Stunden stand der Tagessieger fest. "Michi + Co" aus der Schönholdsiedlung war jenesTeam, welches die meisten Fragen beantworten konnte. Der Jackpot wurde nicht geknackt und wird bei der nächsten Quiznacht wieder ausgespielt.

Das Echo für diese Idee der Quiznacht war sehr positiv - der Andrang im Lokal dementsprechend, die Atmosphäre im Jedermann`s der geeignete Rahmen für eine solche Veranstaltung!

Hürmer Quiznacht!

Wie läuft nun die Hürmer Quiznacht ab?

Ziel des Spieles ist es, gemeinsam in einem Team, alle oder zumindest die meisten der gestellten Fragen schriftlich zu beantworten. Es können Teams bis zu maximal 5 Personen teilnehmen. Von jedem Team ist ein Startgeld von € 5,- zu entrichten, welches zur Gänze in den Jackpot wandert.  

Das Quiz wird in 6 Runden mit verschiedenen Themengebieten gespielt, wobei diese Gebiete je nach Veranstaltung variieren können. Hürm - Aktuelles - Allgemeinwissen - Österreich - Kunst - Literatur - Sport - Schauplätze der Welt usw. sind nur einige Gebiete, aus denen die Fragen gestellt werden. Die aktuellen Themengebiete werden zeitgerecht vor jeder Quiznacht bekanntgegeben.

Zwischen den einzelnen Runden werden zudem Musikausschnitte angespielt, wo es darum geht Titel & Interpreten zu erraten. Auch die Auswahl der Musik variiert - von OLDIES bis zu den neuesten HITS kann alles dabei sein.

Preise:

Um den Jackpot zu knacken ist die Beantwortung aller Wissensfragen der 6 Runden erforderlich. Sollte dies nicht erreicht werden, gibt es aber auch andere Preise zu gewinnen. Zum Beispiel für

  • Team mit meisten Punkten (Beantwortung der meisten Fragen);
  • Team, welches meisten Musikfragen richtig beantwortet hat;
  • Schnellraterunde,
  • Überraschungspreis

Anmeldung: Im Jedermann’s oder unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

 

 
Free Joomla Templates